ZAHNSPANGEN


Bei einem persönlichen, kosten­losen und unverbind­lichen Beratungs­gespräch informieren wir Sie über die Not­wendig­keit einer kiefer­ortho­pädischen Behand­lung und über die Therapiem­öglichkeiten.

Ist eine Behand­lung indiziert, werden im Rahmen der Kiefer­ortho­pädischen Planung neben der bereits erfolgten Anamnese und der klinischen Unter­suchung, Röntgen­bilder, Fotos und ein 3D-Scan der Zähne angefertigt.
Die Ergebnisse aller Befunde und der Behandlungsablauf werden bei der Behandlungsbesprechung detailliert erklärt, und Sie erhalten eine genaue Aufstellung über die Kosten und Dauer Ihrer Behandlung.

Während der Behandlung sind Kontroll­termine im Abstand von 4-8 Wochen vorgesehen.

HONORAR­AUF­STELLUNG

Wahl­kiefer­orthopäde



Kiefer­ortho­pädische Beratung
Kostenlos
Inter­zeptive Behand­lung
1.200 Euro
Reparatur (inter­zeptiven Behand­lung)
Kostenlos
Behand­lungs­pauschale der kiefer­ortho­pädischen Haupt­behand­lung
4.800 Euro
Reparatur (kiefer­ortho­pädischen Haupt­behand­lung)
Kostenlos
Aus­glieder­ung nach einem Be­handler­wechsel
300 Euro
Abbruch der kiefer­orto­pädischen Haupt­behand­lung
300 Euro


Die Tarife können sich je nach Dauer und Schwierig­keits­grad der Behandlung zwischen +/- 30 % bewegen.


Dr. Martin Benda arbeitet als qualifizierter Wahl­kiefer­orthopäde.
Dr. Nicole Benda arbeitet als qualifizierte Wahl­kiefer­orthopädin.